Kreismedienzentrum
Landkreis Neumarkt/OPf.
Bild mitte oben
Bild rechts oben
Wartung | Impressum | Datenschutz
AKTUELLES aus dem Kreismedienzentrum
BMoD
NEUE MEDIEN - soeben eingetroffen
--------------------------------
Das KMZ im Überblick
---------------------------------
MEDIENKATALOG im Internet
---------------------------------
Bildungseinrichtungen des Landkreises
---------------------------------
Medienrecht
---------------------------------
Medientechnik
---------------------------------
Linksammlung
---------------------------------
Medienpädagogisch-informationstechnische Beratung mib
---------------------------------

 

Die "Medienkataloge im Internet" für die Hauptstelle Neumarkt
und für die Außenstelle Parsberg

stehen Ihnen zur Verfügung.

Die dafür benötigten Zugangsdaten hat Ihre Schule bereits erhalten.
Selbstverständlich bekommen Sie Ihre Zugangsdaten auch von uns.
Sie können nun Ihre physikalischen Medien (z. B. DVDs) auch online vorbestellen.
Die BMoD-Schulen können Online-Medien über ihren Server nutzen.
Auch Streamen und Download der Onlinemedien ist zum Teil möglich.

Wichtig!

Im Medienkatalog im Internet müssen Sie sich zur Mediensuche anmelden!

zum Login für Neumarkt        zum Login für Parsberg

 

+++aktuell +++ aktuell +++ aktuell+++

 

Quelle: Matthias-Film
Quelle: Matthias-Film


SIMPEL  -  (Spielfilm) Bay. Filmpreis 2017;  Signatur: 4679355;   Laufzeit 109 Min.



Ein junger Mann kümmert sich liebevoll um seinen geistig behinderten jüngeren Bruder. Als die alleinerziehende Mutter der beiden stirbt, soll der behinderte Junge in ein Heim eingewiesen werden. Der ältere Bruder will dies verhindern, und beide fliehen gemeinsam Richtung Nordsee, um in Hamburg den Vater zu finden und ihn dazu zu bringen, die Einweisung ins Heim zu stoppen.

Quelle: Filmsortiment
Quelle: Filmsortiment

 

Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Signatur: 4678474, Online: 5565294

 Seit Al Gores und Davis Guggenheims Dokumentarfilm "Eine unbequeme Wahrheit" sind elf Jahre vergangen. Jetzt zeigt der Politiker, was sich seitdem geändert hat: Es gibt zwar Fortschritte hinsichtlich des Umweltschutzes, dennoch sind die globalen Auswirkungen des Klimawandels viel schlimmer geworden.

Quelle: didactmedia.de
Quelle: didactmedia.de

Kontinente im Überblick - Afrika    46 77336

Der Film stellt den Kontinent in den Kapiteln Nordafrika, Westafrika, Zentralafrika, Ostafrika und Südliches Afrika dar. Zu Beginn jedes Kapitels werden alle Staaten und die wichtigsten Städte im Überblick vorgestellt. Oberflächen wie der Große Afrikanische Grabenbruch, die zentralen Gebirgsschwellen und Hochgebirge werden gezeigt. Erläutert werden klimatische Besonderheiten, die zu Monsun, Trocken- und Regenzeiten sowie tropischem Regenwaldklima führen. Schwerpunktthemen sind das Atlasgebirge und die Nordafrika dominierende Sahara mit ihren unterschiedlichen Wüstenformen, Nil und Assuan-Staudamm, Suezkanal und die Meerenge von Gibraltar. In Westafrika dominieren die Oberguineaschwelle, Savannen und das Nigerdelta. Zentralafrika ist klimatisch stark vom Äquator beeinflusst, zwischen mehreren Gebirgsschwellen erstreckt sich im Kongobecken das weltweit zweitgrößte zusammenhängende Regenwaldgebiet.
Das Hochland von Äthiopien und das Kilimandscharo-Massiv werden im Kapitel Ostafrika ebenso vorgestellt wie die großen Seen des Ostafrikanischen Grabenbruchs sowie die Ursprünge des Nils. Im Kapitel Südliches Afrika geht der Film auf die großen Städte und Nationalparks Südafrikas und Namibias ein. Wüsten, Savannen wie die Kalahari und das Kap der guten Hoffnung sind weitere Themen.

 

Quelle: FWU Bild und Text
Quelle: FWU Bild und Text

 

 Familie - Zwischen Geborgenheit und Konflikt, Signatur 4611302

 Familienleben im 21. Jahrhundert ist von einer großen Vielfalt an Lebensentwürfen geprägt. Die Produktion porträtiert drei unterschiedliche Familien und stellt sowohl deren Alltag als auch damit einhergehende Herausforderungen dar. Thematisiert wird unter anderem das Spannungsfeld zwischen Geborgenheit und Konflikt, Familienformen der Gegenwart, Rollenbilder, Regeln im familiären Zusammenleben sowie die Bedeutung religiöser Überzeugungen. Ergänzend veranschaulicht ein historischer Überblick die Entwicklung der Familie von der Antike bis heute.

 

 

 

 

 

Quelle: www.wbf-medien.de
Quelle: www.wbf-medien.de

Haselmaus und Hausmaus

Ein Film zum Tier des Jahres

Zu Beginn macht der Film darauf aufmerksam, dass die Haselmaus gar keine Maus, die Hausmaus dagegen tatsächlich eine Maus ist. Die Haselmaus, die zu der Familie der „Bilche“ gehört, wird in ihrem typischen Lebensraum vorgestellt. Faszinierende Aufnahmen zeigen Aussehen und Verhalten sowie die Entwicklung der Jungen in einem natürlichen Haselmausnest. Die Hausmaus, die als typischer Kulturfolger gilt, hat ihren Lebensraum in Ställen, Scheunen oder auf Dachböden. Aussehen, Verhalten sowie die Aufzucht der Jungen werden auch bei ihr in beeindruckenden Aufnahmen vorgestellt. Abschließend macht der Film deutlich, wie unterschiedlich die beiden Tiere den Winter verbringen: Die Haselmaus hält in ihrem Nest im Freien Winterschlaf, die Hausmaus dagegen ist weiterhin in Gebäuden aktiv. Quelle: http://www.wbf-medien.de/

 

 

Ting Stift: Ting GmbH, Bücher: Finkenverlag
Ting Stift: Ting GmbH, Bücher: Finkenverlag

Medienpaket: "Deutsch für Seiteneinsteiger" mit der Signatur 5095028

Dieses Medienpaket besteht aus dem interaktiven TING-Stift, der Wörter und Bilder in Sprache ausgeben kann. Der lernende Spracheinsteiger kann die neue Sprache sehen, lesen und hören. Dazu verwendet werden drei Bücher, die sich ebenfalls im Medienkoffer befinden: "Komm zu Wort 1", "Komm zu Wort 2" und "Komm zu Wort Sek I", auf drei unterschiedlichen Lern- und Sprachniveaus.

Hat der Lernende einmal das Prinzip verstanden, kann er auch alleine arbeiten, ohne dass die Lehrkraft ständig an seiner Seite stehen muss. Ein Kopfhörer ermöglicht es, die Bücher parallel zum normalen Unterricht bearbeiten zu lassen, ohne dass die anderen Schüler gestört werden. Auch zu zweit kann gearbeitet werden, denn ein kleiner Zweitkopfhörer und eine Kopfhörerweiche liegen bei.
Die Stifte sind sofort einsatzbereit und benötigen keine weitere Wartung, außer dem Laden mit Strom.

Das Medienpaket können Sie bei Bedarf mehrere Wochen ausleihen.

Filmvorschau zu

"Kleine Benimmschule 10 - Kleidercode"

DVD-Signatur: 4677946, Online-Signatur 5564808

Quelle: lingua-video.com
Quelle: lingua-video.com

Drei preisgekrönte Kurzfilme für den Einsatz in der Sek I

"...Die drei Kurzfilme bieten Schülern die Möglichkeit, ihre Kompetenzen im Bereich des Hör-Seh-Verstehens zu erweitern und zu vertiefen. Zudem bieten alle drei Filme eine hervorragende Basis für Diskussionen zum Thema "BEING DIFFERENT".

THE PRESENT (4 Min.)
Die Playstation interessiert ihn mehr als die Heimkehr seiner Mutter. Doch seine Mutter hat ein Geschenk für ihn dabei: es ist ein kleiner Hund mit Makel. Ihm fehlt ein Bein! Als der Junge das sieht, hat er kein Interesse mehr an dem Tier. Doch dann wird ihm etwas Entscheidendes klar... Über 50 internationale Auszeichnungen!

HANNAH COHEN'S HOLY COMMUNION (10 Min.)
Hannah ist fasziniert, als sie ihre Freundin in einem wunderschönen Kleid in die Kirche gehen sieht. Es ist Holy Communion Day: "the best day ever!". Hannah kann es nicht abwarten, auch zur Kommunion zu gehen. Das Problem: sie ist jüdisch! Eine wunderbare Geschichte über die Freundschaft zwischen den Religionen. Zahlreiche Filmpreise!

NEW BOY (11 Min.)
An seinem ersten Tag in einer irischen Schule betritt der neunjährige Joseph aus Afrika eine für ihn fremde Welt. Joseph erfährt am eigenen Leib, was es bedeutet, der „Neue“ zu sein. Wegen seiner dunklen Hautfarbe wird er von einigen Mitschülern ausgegrenzt. Nach einer Kurzgeschichte von Roddy Doyle. Oscar-Nominierung und zahlreiche Kurzfilmpreise!"

 Quelle: lingua-video.com

Tipps: Alle Filme sind mit deutschem Untertitel versehen. "The Present" ist bereits ab der 3. Klasse sehr gut einsetzbar. "New Boy" dagegen sollte unbedingt von der Lehrkraft vorher gesichtet werden und in einer höheren Jahrgangsstufe eingesetzt werden. Für Religion- und Ethikeinsatz bestens geeignet!

Quelle: didactmedia
Quelle: didactmedia

Neue DVD zum Thema Cybermobbing und Internetkriminalität

4677012 Internetkriminalität und Internetsicherheit

Vorgestellt wird die breite Grauzone von strafrechtlichen Vergehen über Straftatbestände bis hin zu schweren Verbrechen im Netz. Beginnend mit der Verletzung von Urheber- und Persönlichkeitsrechten bewegt man sich beispielsweise beim Cybermobbing bereits im Bereich des Strafrechts. Der Film klärt darüber auf, wie man vermeidet zum Opfer oder gar zum Täter im Netz zu werden. Es wird deutlich gemacht, wie schnell man Grenzen überschreiten kann, die strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen. Gleichsam lauern Fallen wie bei Fake-Shops , wodurch man zum Opfer von Internetbetrug, Phishing und Identitätsdiebstahl werden kann. Herabwürdigende Darstellungen, Stalking, Beleidigung, Hasskommentare, die Darstellung verfassungsfeindlicher Symbole und Volksverhetzung sind weitere Themen. ZUSATZMATERIAL: Didaktische Unterrichtsmaterialien

 

Lesenswert...

Ein interessanter Artikel, der heute, 13.12.16, in der Mittelbayerischen Zeitung zum Thema erschienen ist: "Meinungsmanipulation über/durch Soziale Netzwerke...". Vielleicht sollten die Schüler auch das im Rahmen einer aktiven Medienbildung an den Schulen wissen!?

Hier gehts zum Artikel:

http://www.mittelbayerische.de/politik-nachrichten/wenn-roboter-im-internet-hass-saeen-21771-art1464138.html

Über den Punkt
Über den Punkt "MEDIENKATALOG" auf der Homepage gelangen Sie zum Login des neuen Katalogs.

Tipp des Medienzentrums

Loggen Sie sich doch einmal in den Katalog ein und streamen Sie sich einen Film - ob für zu Hause zur Unterrichtsvorbereitung oder in der Schule direkt in der Klasse.
Das brauchen Sie dazu:
- die Zugangsdaten zum Katalog - die bekommen Sie an der Schule oder direkt von uns.
- einen PC mit Internetzugang, evtl. einen Beamer vor der Klasse

Auch über MEBIS erhalten Sie unsere Medien. Dazu benötigen Sie die MEBIS-Zugangsdaten von ihrem MEBIS-Betreuer an der Schule.

 

 

Speziell für unsere BMoD-Nutzer haben wir hier eine Seite mit allen Infos eingerichtet.

 

+++aktuell +++ aktuell+++aktuell

Medienberater der Schulen eingeladen im KMZ

An drei Tagen waren die Medienberater der Schulen am Kreismedienzentrum und informierten sich über neue Techniken und Anschaffungen des Medienzentrums. Unter anderem war ein Schwerpunkt "Flüchtlingskinder in den Klassen" - was tun?": Das Medienzentrum stellt 7 Medienkoffer nach Pfingsten mit einem sprechenden Stift und entsprechenden Büchern mit Kopfhörer zur Verfügung.
Die Onlineverfügbarkeit der Medienzentrumsmedien hat eine entscheidende Hürde genommen. Jeder Lehrer des Landkreises kann nun -sofern er sich in unseren Katalog einloggt- etwa 2000 Medien streamen...zu Hause oder in der Schule. Und das beste: auch Download ist für diese Filmausschnitte möglich und legal.

Ihr Kreismedienzentrum

+++aktuell +++ aktuell+++aktuell


Bildung Gemeinsam Gestalten ist eine Initiative des Evang.-Luth. Dekanats Neumarkt i.d.OPf. Auf dieser Seite lassen sich schnell und einfach Angebote zur unterstützenden Unterrichtsarbeit in den Schulen  finden. >ZUM LINK

 

 


Suche Starten
bild rechts 3
Quelle: R.B./pixelio.de
Quelle: R.B./pixelio.de
Quelle: Günther Havlena/pixelio.de
Quelle: Günther Havlena/pixelio.de
Quelle: Rita Thielen/pixelio.de
Quelle: Rita Thielen/pixelio.de
Quelle: Grace Winter/pixelio.de
Quelle: Grace Winter/pixelio.de
Druck Icon drucken Weiterempfehlen Icon weiterempfehlen
Icon für Seitenanfangssprung Seitenanfang